Heroes serie

Heroes Serie Heroes – Streams

Einige augenscheinlich völlig normale Menschen entdecken unabhängig voneinander, dass sie mit übernatürlichen Fähigkeiten begabt sind. Oft wissen sie zunächst nicht, wozu sie in der Lage sind, bis sie es durch Zufall herausfinden. Ihre Fähigkeiten. Heroes ist eine US-amerikanische Mystery- und Science-Fiction-Fernsehserie, die vom September bis zum 8. Februar auf dem Sender NBC lief. Diese Episodenliste enthält alle Episoden der US-amerikanischen Drama-, Science-Fiction- und Mystery-Fernsehserie Heroes, sortiert nach der. serieone am Sieht so aus, als ob die Serie nur noch im Nachtprogramm um ca. Uhr kommt bei RTL Nitro. serieone am Serienstart. In der US-Serie Heroes stößt ein indischer Gen-Forscher durch das Verschwinden seines Vaters auf eine geheime Theorie: es leben Menschen unter uns, die.

heroes serie

Die Serie endet mit einem Cliffhanger, der eigentlich mit einem Special oder einer weiteren Staffel aufgelöst werden sollte. Jedoch entschied sich der. Einige augenscheinlich völlig normale Menschen entdecken unabhängig voneinander, dass sie mit übernatürlichen Fähigkeiten begabt sind. Oft wissen sie zunächst nicht, wozu sie in der Lage sind, bis sie es durch Zufall herausfinden. Ihre Fähigkeiten. "Heroes" handelt von Menschen, die zum ersten Mal ihre übernatürlichen Fähigkeiten entdecken. Claire Bennet (Hayden Panettiere) ist eine junge Cheerleaderin.

Heroes Serie Video

The Final Confrontation: Part One - Heroes

Der Versuch, den Präsidenten zu kopieren, scheitert jedoch. Sie hat ein perfektes fotografisches Gedächtnis und eine übernatürlich schnelle Auffassungsgabe, weshalb sie nach einem kurzen Auftritt in der Serie von Sylar getötet wird, der sich ihrer Fähigkeit bemächtigen will.

Hiro, der sich in sie verliebt hatte, reist in die Vergangenheit um sie zu retten. Als sie dem völlig verzweifeltem Hiro offenbart, ohnehin an einer unheilbaren Erkrankung der Hirnschlagader zu sterben, verliert dieser für längere Zeit die Beherrschung seiner Fähigkeiten.

Lyle Bennet ist Claires jüngerer Adoptivbruder. Nachdem er von ihren Heilungskräften erfährt, wird er im Auftrag seines Vaters einer Gehirnwäsche unterzogen.

Er hat die Fähigkeit, Gegenstände in Gold zu verwandeln. Er stellt Mohinder Suresh ein, damit dieser mit dem Virus experimentiert bzw.

Linderman etc. Adam Monroe versucht, ihn töten zu lassen, dies kann aber verhindert werden. Bennet versucht die ganze Zeit über, Bobs Company zu zerschlagen, am Ende scheint es allerdings so, als ob beide wieder zusammenarbeiten.

In der dritten Staffel wird Bob von Sylar getötet der sich dessen Fähigkeit aneignet. Er hat die Fähigkeit, schwarze Löcher zu erzeugen.

Bei einem Nachbarschaftsstreit hat er so versehentlich seinen Nachbarn getötet. Claire spürt ihn auf, um ihn zurück zu Level 5 zu bringen, allerdings merkt sie dann, dass er ein liebenswürdiger Familienvater ist, der niemandem schaden wollte und nur zu seiner Familie zurückwill, die sich allerdings vor ihm fürchtet.

Zur gleichen Zeit wird er von Mr. Bennet und Sylar aufgespürt. Bennet versucht, mit dessen Fähigkeit Sylar zu vernichten.

Als er ihn allerdings auffordert, Sylar zu töten, weigert sich dieser und lässt sich von seinem eigenen schwarzen Loch einsaugen.

Nach seinem Ausbruch kehrt er zu Niki zurück und versucht, Micah vor Jessica zu beschützen. Nachdem Niki sich aus Liebe zu den beiden selbst anzeigt, muss er sich alleine um die Erziehung seines Sohnes kümmern.

Staffel wird er von einem verärgerten Barbesucher vor Nikis Augen erschossen. Luke ist ein Teenager mit der Fähigkeit, Mikrowellen zu entsenden.

Als Sylar herausfindet, dass der Teenager ihm in seinen Gefühlen sehr ähnelt, willigt er ein, Luke auf der Suche nach seinem Vater mitzunehmen, lässt ihn jedoch später allein zurück.

Er ist ein Agent von Homeland Security , der die staatliche Operation, die weiterentwickelten Menschen einzufangen, leitet.

In einer Akte, die Angela gelesen hat, steht, dass er für zivile Tote in Angola Coup verantwortlich sei.

Er wird von der Firma gejagt, kann aber die ersten Agenten durch seine Fähigkeit ausschalten. Später wird er allerdings gefasst und in Level 5 festgehalten.

Nachdem Sylar Primatech abgeriegelt hat und Angela und Co. Echo wird kurz darauf per Telekinese die Kehle durchgeschnitten.

Er ist Flüchtiger aus Level 5 und ehemaliger Puppenspieler. Er kann allen Menschen seine Bewegungen aufzwingen.

Er versucht, Meredith zu zwingen, ihn zu lieben. Claire und ihre Adoptivmutter versuchen, sie zu befreien.

Er wird danach von Noah wieder nach Level 5 verfrachtet und später mit den anderen Gefangenen wieder freigelassen, um Sylar aufzuhalten, nachdem dieser Noah, Claire, Meredith und Angela als Geiseln im Primatech -Gebäude hält.

Bei seiner Konfrontation mit Sylar kollabiert Eric unter der Anstrengung, mit der er versucht, diesen zu kontrollieren.

Kurze Zeit später wird er von Sylar aufgespürt, der sich dessen Fähigkeiten aneignet und ihn schwer verletzt Danko als Geschenk übergibt.

Sie ist Claires leibliche Mutter und beherrscht die Pyrokinese. Nach einer Affäre mit Nathan Petrelli wurde sie schwanger und bekam Claire.

Bei einem Übergriff der Primatech Company fing ihre Wohnung an zu brennen. Sie dachte, Claire, die noch in der Wohnung war, wäre bei diesem Brand ums Leben gekommen.

Später bei einem Raubzug mit ihrem jüngeren Bruder Flint wird sie von Mr. Thompson gestellt und gefangen genommen. Als Primatech jedoch ihren Bruder einfängt, flieht sie mit ihm.

Staffel arbeitet sie mit Mr. Bennet zusammen. Dieser hat die Wahl, entweder sie zu töten oder selbst zu sterben.

Claire rettet die beiden im letzten Moment. Kurz darauf verliert Meredith die Kontrolle über ihre Kräfte und die Primatech -Einrichtung explodiert.

Ein weiterer Gefangener in Level 5. Er wird nach dem Banküberfall von Mr. Er wird kurze Zeit später jedoch wieder von Daphne befreit und von Arthur Petrelli und Pinehearst rekrutiert.

Er ist Merediths Bruder. Flint und Peter beginnen daraufhin, Mohinders Labor zu zerstören. Er wird von Nathan niedergeschlagen, woraufhin Flint die Einrichtung explodieren lässt.

Noch ein Gefangener aus Level 5, der magnetische Energiefelder kontrollieren kann. Nach dem Ausbruch und einem Überfall auf eine Bank wird er wegen Meinungsverschiedenheiten von Knox getötet.

Er ist auf einem Foto in Dr. Zimmermans Haus zu sehen. Hana Gitelman ist eine ehemalige Mossad -Agentin, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Bennet und Primatech zu Fall zu bringen, nachdem diese ihr vorgaukelten, sie würde in deren Auftrag für die CIA arbeiten.

Hana hat die Fähigkeit, jeglichen Datentransfer , der auf Wellenbasis verläuft, zu verstehen, beliebig umzuleiten oder sogar zu verändern.

Sie ist in der Lage, E-Mails oder Textnachrichten zu verschicken, ohne dafür in unmittelbarer Nähe eines Computers oder Handys sein zu müssen.

Nachdem Bennet beschlossen hat, Primatech zu bekämpfen, um seine Familie zu schützen, bittet er Hana um Hilfe. Während die drei sich um die Vorrichtung in New York kümmern wollen, soll Hana den Satelliten vernichten, den Primatech im Orbit stationiert hat.

Ihr gelingt es, getarnt als israelischer Ingenieur , sich an Bord einer chinesischen Raumfähre zu schmuggeln. Nur diese bringt sie nah genug an den Satelliten, um ihn effektiv manipulieren zu können.

Bei ihrem geplanten Weltraumgang beginnt sie ihre Attacke auf dessen Kern, allerdings bemerkt sie zu spät, dass er mit einem Virus geschützt ist.

Durch ihre Fähigkeit infiziert sich Hana damit und sieht nur noch eine Möglichkeit, um Primatech aufzuhalten: Sie muss den Satelliten manuell zum Absturz bringen, damit er in der Erdatmosphäre verglüht, auch wenn sein Schicksal das ihre wird.

Der Haitianer ist der Assistent von Mr. Er hat die Kraft, durch Berührung Erinnerungen zu löschen sowie bestimmte Kräfte der Heroes , wie etwa das Gedankenlesen , zu blockieren.

Er ist die rechte Hand von Claires Vater, der auch der Firma angehört. Als Bennet ihn aber dazu auffordert, Claires Erinnerungen teilweise zu löschen, offenbart er sich ihr, während er Bennet in dem Glauben lässt, seinem Befehl gefolgt zu sein.

Er behauptet, damals Befehle von einer höheren Macht in Claires Leben gefolgt zu sein. Anfangs stellt er sich stumm , doch später gibt er zu erkennen, dass er doch sprechen kann.

In Staffel 2 ist er von dem Virus befallen, wird aber von Mohinder Suresh geheilt. Danach arbeitet er wieder mit Mr. Staffel ist er in Haiti unterwegs, um seinen Bruder Baron Samedi wieder einzufangen, nachdem dieser aus Level 5 entkommen ist.

Sein Vater war Priester auf Haiti und stürzte sich in den Tod, nachdem er versucht hatte, seinen Sohn zu töten. Dies ist nachzulesen in Comic -Band 2.

Sie ist es auch, die dafür sorgt, dass Matt zum FBI wechselt. Er finanziert den Wahlkampf von Nathan Petrelli und scheint ein sehr reicher und einflussreicher Mann zu sein.

Er selbst besitzt anscheinend die Fähigkeit, Lebewesen zu heilen bzw. Zellen anderer zu erneuern. Er heilt die Paralyse von Nathan Petrellis Frau, so dass diese nicht mehr an den Rollstuhl gebunden ist.

Er ist ein machthungriger Visionär, der versucht, mit allen Mitteln die Explosion in New York stattfinden zu lassen und dadurch Nathan Petrelli zum Präsidenten zu machen.

Er lässt Micah entführen, damit dieser die Wahlmaschinen zugunsten von Nathan Petrelli manipulieren kann.

Allerdings ist dies nur eine von Maury Parkman in deren Köpfe gepflanzte Vision. Eden McCain arbeitet für Mr.

Ihre Kraft besteht darin, andere Menschen mit ihrer Stimme zu hypnotisieren. Als sie den gefangenen Sylar töten will, um Mohinder Suresh zu schützen, kann dieser sie mit seinen Kräften fangen.

Um zu verhindern, dass er ihre Fähigkeit adaptiert, gibt Eden sich selbst einen Kopfschuss, damit Sylar nicht an ihr Gehirn kommt.

Ihr richtiger Name lautete Sarah Ellis. Daphne taucht zum ersten Mal in der dritten Staffel auf, indem sie Hiro einen Teil einer wichtigen Formel stiehlt.

Durch ihre Fähigkeit, sich mit Überschallgeschwindigkeit bewegen zu können, ist sie zur Meisterdiebin geworden.

Sie hat eine Wohnung in Paris , in der sie all ihr Diebesgut unter anderem auch die Mona Lisa aufbewahrt. Allerdings stirbt sie bei dem Versuch, Peter einzufangen.

Als sie dann aber Matt Parkman trifft, verlieben sich die beiden ineinander und sie wechselt auf die Seite der Guten. Während der Sonnenfinsternis erfährt man, dass sie vor der Manifestation ihrer Überschallgeschwindigkeit an einer fast vollständigen Gehbehinderung litt.

Sie rettet dank Andos Fähigkeit Hiro aus der Vergangenheit, nachdem dieser seine Fähigkeiten verloren hat.

Am Anfang des zweiten Teils der dritten Staffel wird sie anscheinend von einer militärischen Einheit erschossen, überlebt aber.

Ein Gefangener aus Level 5. Er kann Töne manipulieren und selbst auch aussenden. Nachdem Peter wieder aus seinem Körper befreit wird, wird Jesse von Sylar überwältigt, getötet und seiner Fähigkeit beraubt.

Der Vater von Matt tritt erst in der 2. Staffel persönlich in Erscheinung. Zusätzlich ist er in der Lage, Illusionen bzw.

Albträume für andere Menschen zu erzeugen, um andere zu verwirren. Allerdings kann er sich befreien und arbeitet im Auftrag von Arthur Petrelli daran, eine Armee von Heroes aufstellen.

Linderman in den Kopf, um sie so zu manipulieren. Er hat die Fähigkeit, durch physischen Kontakt anderen Heroes ihre Fähigkeiten dauerhaft zu entziehen und diese dann selbst zu nutzen.

In der ersten Staffel erzählt Angela ihren Söhnen, dass ihr Vater Selbstmord begangen habe, was allerdings nicht stimmt.

Um ihren Sohn zu retten, vergiftete Angela ihren Mann mit einem Gift, welches den gesamten Körper lähmt.

Im Krankenhaus schaffte Arthur es jedoch noch, den Arzt per Gedanken zu beeinflussen. Arthur wurde derweil im Pinehearst -Gebäude durch Maschinen am Leben gehalten.

Nachdem Nathan die Kontrolle über Pinehearst übernommen hat, taucht Peter auf, um seinen Vater zu töten. Claude Rains besitzt die Fähigkeit, sich unsichtbar zu machen.

Als er jedoch die Identität eines Heroes vor der Firma geheim hielt, bekam Noah den Auftrag, ihn zu töten.

Doch nachdem Bennet ihn angeschossen hatte, konnte der verwundete Claude sich noch rechtzeitig unsichtbar machen und fliehen.

Danach lebte er einige Jahre unsichtbar, bis er Peter Petrelli traf, der ihn in seinen Träumen gesehen hat und der in Claudes Nähe die Fähigkeit, unsichtbar zu sein, unbewusst übernimmt.

Peter kann ihn dazu überreden, ihm beizubringen, wie er seine Fähigkeiten kontrollieren kann, damit er später nicht unabsichtlich explodiert.

Seine Fähigkeit kann sich auf andere Gegenstände oder Personen übertragen, die er berührt. Er selbst kann auch andere unsichtbare Personen wie zum Beispiel Peter sehen.

Allerdings ist er im unsichtbaren Zustand weder unverwundbar noch durchlässig. Auch von ihm verursachte Geräusche sind hörbar.

Er kann auch in diesem Zustand per Wärmekamera entdeckt werden. Der Mitschüler von Claire in der neuen Schule hat die Fähigkeit, zu fliegen.

Er findet heraus, dass Claire die Fähigkeit der Selbstheilung besitzt, woraufhin er ihr seine Fähigkeit demonstriert. Die beiden verlieben sich ineinander.

Im Laufe der Staffel erfährt er, dass dieser Claires Vater ist, woraufhin er zuerst flieht, später jedoch herausfindet, dass dieser — wie er selbst auch — nur Claire schützen will.

Ted kann Energie, speziell radioaktive Strahlung, abgeben, die ihm beispielsweise erlaubt, Wasser zu erhitzen oder sein eigenes Haus zu sprengen.

Da seine Kraft stark von Gefühlen geleitet ist, solange er sie noch nicht beherrschen kann, verstrahlt er bei einem Streit aus Versehen seine Frau, was ihn in Depressionen und Todessehnsüchte stürzt.

Für dieses Unglück macht er die Firma verantwortlich, nachdem ihn Gitelman auf deren Spur gebracht hat.

Er wird am Ende der 1. Staffel während seines Transports ins Gefängnis von Sylar getötet. Hierfür entwickelte er ein Computerprogramm, welches Menschen mit besonderen Fähigkeiten lokalisieren kann und schrieb ein Buch mit dem Titel Activating Evolution das öfter in der Serie auftaucht , um das Auftauchen dieser Fähigkeiten zu erklären.

In The hard part wird mehr über ihr Leben bekannt. Thompson ist der Leiter der Firma Primatech. Wie die meisten seiner Agenten ist er sehr pragmatisch und gnadenlos; so verlangt er, dass Bennet ihm seine Tochter aushändigt.

Er arbeitet eng mit Linderman zusammen. Nachdem sich Bennet gegen die Firma stellt, verfolgt er ihn hartnäckig. Doch er wird in der letzten Folge der 1.

Staffel von Bennet mit zwei Kopfschüssen getötet. Als Matt Parkman in die afrikanische Wüste teleportiert wird, rettet dieser ihn vor dem Verdursten und zeigt ihm daraufhin seine Zukunft.

Später teleportieren sich Hiro und Ando zu ihm, ursprünglich mit dem Auftrag, ihn zu Pinehearst zu bringen.

Allerdings lassen sie von ihren Auftrag ab und er zeigt daraufhin auch Hiro seinen Zukunftsweg. Kurze Zeit später wird er von Arthur Petrelli getötet.

Molly besitzt laut Thompson als einziger Hero die Fähigkeit, Sylar aufzuhalten. Sie kann, indem sie an eine bestimmte Person denkt, sehen bzw.

Sie ist von einem bestimmten Virus befallen, das ihre Kräfte blockiert. Mohinder Suresh hofft, mit Antikörpern, die er in seinem eigenen Blut gefunden hat, ihre genetische Abnormalität zu beheben, um so Sylar aufzuhalten.

Später wird sie von Matt Parkman adoptiert und auch Mohinder Suresh kümmert sich um sie. Staffel als Matts Vater herausstellt. Er ist der einzige Hero , der sie seinerseits sehen kann, wenn sie an ihn denkt.

Einer der Gefangenen aus Level 5. Er hat die Fähigkeiten, die Angst anderer zu absorbieren und in eigene Kraft umzuwandeln.

Später arbeitet er für Arthur Petrelli. Er fängt Adam Monroe und bringt ihn zu Mr. Während die anderen zwei das Labor zerstören, hält Knox Nathan in dessen Büro fest.

Als es zum Kampf zwischen den beiden kommt, versucht Knox, Nathan zu töten, wird aber kurz davor von Tracy eingefroren und zersplittert.

Jackie ist eine ehemalige Freundin von Claire. Mit der Zeit stellt sich jedoch Jackies Ehrgeiz und ihr Drang, der Mittelpunkt von allen in der Schule sein zu wollen, zwischen die beiden Freundinnen.

So behauptet sie zum Beispiel, jemandem aus einem Feuer gerettet zu haben, was eigentlich Claire zuzuschreiben war.

Dies tut sie in erster Linie, um zur Prom Queen gewählt zu werden. Deshalb wird sie von Sylar getötet, da er sie für die Cheerleaderin mit den besonderen Fähigkeiten hält.

In der ersten Staffel war Candice diejenige, die im Auftrag von Mr. Linderman auf Micah aufgepasst hat. Dabei pflanzt sie den Leuten in ihrer Umgebung diese Vorstellung in die Köpfe ein.

In der zweiten Staffel soll sie auf den verletzten Sylar aufpassen. Obwohl er verletzt und unter Medikamenten in einem Lagerraum liegt, lässt Candice die Vorstellung entstehen, er sitze im Liegestuhl am Strand an einem wunderschönen Ort.

Später wird sie allerdings von ihm überwältigt und getötet. Zach ist ein guter Freund von Claire Bennet. Er ist anfangs die einzige Person, der Claire ihr Geheimnis anvertraut.

Jedoch hat sie, seitdem sie mit Zach befreundet ist, viel unter ihrer Cheerleader-Kollegin Jackie Wilcox zu leiden. Als Claire ihrem Vater erzählt, dass Zach ihr Geheimnis kenne, wird dieser einer Erinnerungslöschung unterzogen und vergisst so auch seine Freundschaft zu ihr.

Später kann Claire ihn wieder auf ihre Seite ziehen, als sie ihn die Videofilme nachstellen lässt. Alex taucht in der 3. Noah Bennet wurde ausgeschickt, um ihn einzufangen, aber es gelingt Claire, mit ihm zu entkommen.

Alex kann unter Wasser atmen. Zwischen ihnen entwickelt sich eine romantische Beziehung. Claire versteckt ihn in ihrem Kleiderschrank, da ihr Haus von Agenten beobachtet wird.

Staffel mit Hiro herangezogen wird, obwohl dieser sich zuvor in der deutschen Synchronisation gar nicht auf Japanisch zu verständigen suchte.

Eine detaillierte Auflistung findet sich in der IMDb. Heroes: Origins Das angekündigte Spin-off Heroes: Origins , in dem neue Charaktere eingeführt werden sollten, wurde offiziell eingestellt.

Convinto che il paziente sia l'assassino, e mosso dal senso di rivalsa, Mohinder parte per gli Stati Uniti , dove risiedeva il padre, deciso a portarne a termine gli studi.

Inoltre, tutti sono collegati tra di loro da una catena narrativa ed esistenziale, e presto si scopriranno inevitabilmente destinati a incontrarsi per salvare il mondo, lottando nel frattempo contro un serial killer che cerca di ucciderli tutti per rubarne i poteri: Sylar.

La seconda stagione, composta da 11 episodi, comprende il secondo volume della serie: Generazioni. Nel corso della stagione vengono presentati una serie di nuovi soggetti avanzati, tra cui Maya Herrera e suo fratello Alejandro.

La terza stagione, composta da 25 episodi, comprende il terzo e il quarto volume della serie, intitolati rispettivamente Criminali e Fuggitivi.

Nel terzo volume, corrispondente ai primi 13 episodi, l'argomentazione principale ruota intorno alla figura di Arthur Petrelli , il padre di Nathan.

L'uomo, creduto morto fino ad allora, fonda una nuova "compagnia", la Pinehearst Company , che ha come obiettivo sviluppare una formula capace di dotare di poteri anche le persone normali, sconvolgendo il mondo in modo epocale.

Nel corso della stagione si scopre che l'uomo un anno prima era sopravvissuto a un tentativo di avvelenamento attuato dalla moglie Angela , che voleva salvare Nathan.

Nathan, che nel frattempo si era allontanato dalla divisione governativa dopo che Danko aveva scoperto che poteva volare, cerca di fermare Sylar con l'aiuto del fratello Peter e della madre Angela, oltre che di Noah Bennet e Claire.

Subito dopo Angela Petrelli e Noah Bennet convincono Matt Parkman a usare il suo potere per far credere a Sylar di essere realmente il senatore.

La quarta stagione, composta da 19 episodi, comprende il quinto volume della serie, Redenzione. Nonostante i vari tentativi di ostacolarlo da parte di Noah Bennet e Claire , riesce ad arrivare sul punto di mettere in atto il suo piano, di cui i membri del suo circo sono all'oscuro.

Nonostante una quinta stagione non sia stata poi prodotta, l'ultimo episodio della quarta stagione, dopo il finale del quinto volume, mostra come di consueto l'inizio del nuovo, il sesto, intitolato Il mondo nuovo.

Milo Ventimiglia ha interpretato Peter Petrelli. Adrian Pasdar ha interpretato Nathan Petrelli. Cristine Rose ha interpretato Angela Petrelli.

Hayden Panettiere ha interpretato Claire Bennet. Jack Coleman ha interpretato Noah Bennet. Greg Grunberg ha interpretato Matt Parkman.

Masi Oka ha interpretato Hiro Nakamura. James Kyson Lee ha interpretato Ando Masahashi. Zachary Quinto ha interpretato Sylar.

Sendhil Ramamurthy ha interpretato Mohinder Suresh. Santiago Cabrera ha interpretato Isaac Mendez. David Anders ha interpretato Adam Monroe.

Kristen Bell ha interpretato Elle Bishop. Robert Knepper ha interpretato Samuel Sullivan. Dopo che il progetto fu ufficialmente approvato, una speciale versione di 73 minuti dell' episodio pilota venne sottoposta al pubblico del Comic-Con di San Diego del La serie introduce un nuovo modello di rappresentazione televisiva degli "eroi".

Ma nella serie viene ripreso anche il concetto di superuomo di Nietzsche. La scrittura degli episodi procedeva nel seguente modo: ogni autore della serie scriveva la sceneggiatura del personaggio affidatogli, mentre in momento successivo tutte le storie venivano combinate dall'autore principale dell'episodio.

La seconda stagione coincise con uno sciopero degli sceneggiatori : solo 11 dei previsti 24 episodi vennero prodotti. Pronuncia inglese di alcuni dei componenti del cast di Heroes [?

Originariamente, Tim Kring aveva progettato la serie in modo da avere un cast in continua evoluzione, ma quando si rese conto di quanto i componenti principali del cast originale erano divenuti popolari tra il pubblico, decise di usare in prevalenza lo stesso cast principale nelle stagioni successive alla prima, apportandovi meno modifiche possibile.

Nella sua prima stagione, la serie mostra un insieme di dodici personaggi principali, che diventarono ben presto molto popolari grazie ai buoni ascolti registrati.

Anche se il sito internet della NBC per la prima stagione inizialmente indicava solo dieci personaggi principali, Leonard Roberts e Jack Coleman, in particolare a partire dall'undicesimo episodio, divennero membri del cast a tempo pieno.

Simone, interpretata da Tawny Cypress, fu il primo personaggio importante a uscire di scena, la quale muore verso la fine della prima stagione.

Leonard Roberts divenne una guest star dopo gli eventi del finale della prima stagione, facendo solo due apparizioni durante tutta la seconda stagione.

Due personaggi ricorrenti dalla prima stagione, Sylar, interpretato da Zachary Quinto , e Ando Masahashi, interpretato da James Kyson Lee , divennero personaggi principali nella seconda stagione.

A partire dalla terza stagione anche il personaggio di Angela Petrelli, interpretata da Cristine Rose , venne ufficialmente promosso a personaggio principale.

Elle, Adam, Monica e Micah invece furono rimossi dal cast principale. Per la quarta stagione, un nuovo personaggio, Samuel interpretato da Robert Knepper venne aggiunto al cast principale.

Originariamente lanciato come un membro ricorrente, la parte gli venne poi modificata per avere un ruolo da protagonista.

Lavoravano con loro gli animatori Antonio Ocampo e Ryan Wieber. Gli effetti visivi venivano generati sia in 2D che in 3D, sempre dopo aver girato le varie scene, in post-produzione.

Gli effetti speciali, invece, venivano integrati dietro le quinte durante le riprese, coordinati da Gary D'Amico.

Anche le ambientazioni internazionali, come l'India e l'Ucraina, erano ricreate a Los Angeles sotto la direzione di Ruth Ammon, scenografo della serie.

Ad esempio per Claude vento e voci per creare la sensazione della presenza di un fantasma. Per Hiro Nakamura ticchettio di tanti orologi in riferimento al potere del personaggio.

Per Matt Parkman varie voci in riferimento al suo potere di telepatia. Per Niki Sanders varie voci indiane per dare la sensazione che fosse posseduta.

Per Sylar il suono di un orologio e un vecchio pianoforte. La colonna sonora ufficiale di Heroes venne pubblicata il 18 marzo dalla NBC.

Il disco include anche i vari temi dei protagonisti, ma non contiene Eyes di Rogue Wave, utilizzato nel primo e nel quarto episodio.

Nel settembre , Wendy e Lisa annunciarono la pubblicazione di un intero album, Heroes: Original Score. Venne pubblicato il 14 aprile da La-La Land Records.

Pochi minuti dopo l'inizio della puntata la scena in corso viene interrotta con la proiezione per pochi istanti del logo della serie, l'eclissi, con sopra la scritta heroes , accompagnata dalla colonna sonora della serie.

I titoli di testa in genere appaiono in ordine alfabetico per cognome sopra le scene che seguono.

La voce fuori campo che caratterizza l'inizio si sente spesso anche nelle scene finali, caratterizzate quasi sempre da un tocco di suspense o di cliffhanger , con la scritta continua I vari personaggi di Heroes non controllano i loro poteri allo stesso modo.

A chiamare "elica" il simbolo del programma sono gli stessi autori della serie, e lo stesso Tim Kring che in un'intervista a The Post Show aveva annunciato la rivelazione del suo significato nel primo episodio di Heroes: Origins , ovvero quello che doveva essere lo spin off della serie.

Sul significato, nonostante sia rimasto sconosciuto, si sono sviluppate delle teorie nel corso delle stagioni della serie.

Nel primo episodio della serie si verifica un' eclissi solare che era stata preventivamente dipinta da Isaac alla quale tutti i personaggi della serie assistono nelle diverse zone del mondo.

DL became a guest star after the events of the first season's finale, making two appearances throughout season two. Isaac Mendez was also written out, dying at the hands of Sylar , which was shown during Hiro Nakamura's time traveling expedition to New York earlier in season one.

New characters added during season two include: Maya Herrera , played by Dania Ramirez , a fugitive with the ability to emit a deadly poison; Adam Monroe , a year-old Englishman also known as Takezo Kensei with the ability to regenerate, portrayed by David Anders ; Monica Dawson , portrayed by Dana Davis , a restaurant worker with the ability to mimic physical movements she sees; and Elle Bishop , a sadistic sociopath with the ability to generate electricity, portrayed by Kristen Bell.

Two recurring characters from season one, Sylar , portrayed by Zachary Quinto , and Ando Masahashi , portrayed by James Kyson Lee , were upgraded to main characters in season two.

Starting in season three, recurring character Angela Petrelli , portrayed by Cristine Rose , was promoted to a main character.

Monica Dawson did not appear after scenes including her were cut. Niki was also written out but actress Ali Larter remained on the show portraying a new character Tracy Strauss , Niki's triplet sister with the power to freeze objects with a touch.

Originally cast as a recurring part, the part was changed to a starring role. The plot of Heroes is designed to be told in a way similar to the way comic books are told.

Each season of Heroes contains one or two "volumes". There are several main story lines in each volume. As the main plots develop, smaller, more intimate stories are told within them.

Each main character's story is developed separately and as time passes their paths cross and it is explained how their stories are intertwined and connected.

This is the story of ordinary people who discover extraordinary super powers after a solar eclipse reveals them, and how these abilities affect the characters' daily lives.

The first season , known as "Volume One: Genesis", begins with a seemingly ordinary group of people who gradually become aware that they have special abilities.

The story develops showing their reactions to these powers, and how this discovery affects their personal and professional lives. At the same time, several ordinary individuals are investigating the origins and extent of these abilities.

Mohinder Suresh Sendhil Ramamurthy , a research geneticist, continues his late father's research into the biological source of the powers, while Noah Bennet Jack Coleman represents, and is a lead agent for, a secret organization known only as "the Company" that wants to control and, if necessary, terminate those who are gifted.

After only having a short time to come to terms with their new abilities, each of the heroes is drawn into the final showdown.

They must each do their part to stop the destruction of the world that starts with an impending explosion at Kirby Plaza in New York City.

Season two , known as "Volume Two: Generations", [18] begins four months after the events at Kirby Plaza. The main plot of Generations deals with the Company and its research on the Shanti virus.

In a flashback to , the research is performed by the Company's founders, whose identities are eventually revealed, to discover what the effects of various strains of the virus will do to the human and superhuman population.

The virus is weaponized and locked away at Primatech Paper, the Company's facility used as a front. Returning to the present, the heroes must come together in an attempt to stop the release of a deadly strain of the virus and avert a global pandemic.

The first part of season three is called "Volume Three: Villains". Volume three begins with an assassination attempt on Nathan Petrelli Adrian Pasdar , a political figure who can fly, and explores its consequences.

Meanwhile, several villains escape from the confines of Level 5, a maximum security area owned and operated by the Company within Primatech, and Noah Bennet attempts to recapture them.

Arthur Petrelli Robert Forster , Nathan Petrelli's father, heals from systemic nerve damage and aims to create a formula to give ordinary people superhuman abilities, simultaneously stealing Peter's powers.

The second part of season three, "Volume Four: Fugitives", reveals what happens after Nathan fails to produce the formula.

After the destruction of Primatech and Pinehearst, the rival company of Primatech, the heroes attempt to lead normal lives until Nathan initiates his plan to round up all people with abilities.

He is opposed in this plan by the other heroes, led by Peter, who used the synthetic formula to acquire a new ability where he can only copy one power at a time as opposed to his previous array of abilities.

Sylar kills Nathan in an intense duel. However, because Nathan is a prominent political player, Matt Parkman Greg Grunberg , who has power over people's minds, is instructed to alter Sylar's mind so that he will believe that he is Nathan and take his place, utilising Sylar's new powers of shapeshifting and psychometry to take on Nathan's appearance while his psychometry would 'fill in the blanks' on other details.

This has a negative side effect causing Sylar's consciousness to become trapped in Matt Parkman's mind.

Season four contains "Volume Five: Redemption", and takes place six weeks after the events of season three. The heroes try to return to their normal lives; Peter returns to his job as a paramedic, while Claire attends college.

Sylar's body is causing his previously acquired abilities to manifest as he struggles with his forced identity as Nathan.

Sylar's actual consciousness, trapped in Matt Parkman's mind, taunts Matt and seeks out his own body. Meanwhile, Hiro has to deal with a brain tumor that is slowly killing him and preventing him from controlling his powers.

A carnival group is introduced whose leader, Samuel, tries to recruit more people with abilities into his carnival family.

Samuel claims he is creating a community for special people where they are welcome to be open with their abilities and respected by outsiders.

In truth, he is bringing together as many people with abilities as possible to build up his own power, moving earth. The more special people he has around him, the stronger his power.

The heroes have to come together to battle Samuel and his plan to expose "specials" to the world by killing thousands of people.

The series finale ends by opening the nonexistent "Volume Six: Brave New World" in which Claire reveals the existence of people with special abilities to a group of reporters and photographers.

The series mimics how it started, with the last scene involving Claire Bennet jumping from a building and stating "my name is Claire Bennet, and that was attempt number—I guess I've kind of lost count.

Kring wanted to create a "large ensemble saga" that would connect with the audience. He began thinking about how big, scary and complicated he felt the world is, and wanted to create a character-driven series about people who could do something about it.

Kring felt that a cop or medical drama did not have characters that were big enough to save the world. He came up with the thought of superheroes ; ordinary people who would discover extraordinary abilities, while still rooted in the real world and in reality.

Casting directors Jason La Padura and Natalie Hart brought forth a cast of new faces such as Milo Ventimiglia who described the pilot as a "character drama about everyday people with a heightened reality.

Kring wanted the series to have touchstones that involved the characters and the world they lived in. Before he began putting his ideas together, he spoke with Lost executive producer Damon Lindelof , with whom he had worked for three years on Crossing Jordan.

Kring credits Lindelof for giving him ideas on how to pitch the series to the network and advice on the lessons he Lindelof learned about working on a serialized drama.

The two still speak and support each other's projects. When NBC executives asked him what was going to happen next, Kring responded, "Well, you'll just have to wait and find out.

When the writing team worked on an episode, each writer took a character and wrote the individual scenes surrounding them.

These stories were then combined and given to the episode writer. This system allowed every writer to contribute to every episode, [28] and enabled the writing team to finish scripts sooner, so the filming crew could shoot more scenes at a location.

To do this, several scripts had to be ready. Jesse Alexander , co-producer and writer, explained that this process was important in a serialized drama because one has to know where each character's development is heading.

Season two coincided with the WGA writers' strike , meaning only 11 out of the planned 24 episodes were produced.

The planned fourth volume, Villains , was changed to the third volume and moved into season three. Following criticisms of the second and third volumes, Tim Molloy from TV Guide reported that Heroes would return to its roots with the fourth volume, Fugitives , to attract new viewers and regain those who gave up on the show because of too many characters and plotlines.

The series score is composed by Wendy Melvoin and Lisa Coleman , with music engineer Michael Perfitt [41] and vocals provided by Shankar.

Each episode averages thirty to thirty-five minutes of music. Melvoin and Coleman became involved with Heroes from their previous work with executive producer Allan Arkush.

Kring wanted incredibly unusual music and gave Melvoin and Coleman a lot of freedom and permission to experiment.

The "dreamy" cue has since become a signature piece of the show. Melvoin and Coleman developed musical cues for each character. Claude 's theme involved wind and voices to create the feeling of a ghost-like presence.

Sylar 's involves marimbas and bassoons with staccato to re-create the sound of clocks ticking in reference to the character's power.

Matt Parkman 's theme involves voices being played backwards when he uses his power of telepathy. Peter Petrelli 's theme involves marcato strings.

Niki Sanders 's theme was based on her character's alter-ego named Jessica and involved winds and Indian voices chanting in an underscore to give a feeling that she was possessed.

Mohinder Suresh 's theme is the piano composition that plays at the end of some episodes. The network created a new opening credit sequence so they could play Petrosillo's theme song.

The visual effects for the series are created after the scene is shot in post-production, unlike special effects, which are incorporated into the scenes during filming.

Stunts are coordinated by Ian Ouinn, who also uses blue screens to accomplish some of the stunts in the series, such as Nathan Petrelli flying away from Heidi during the car accident scene in " Six Months Ago ".

In keeping with the comic book thematic elements used on Heroes , professional comic book artists Tim Sale and Alex Maleev were brought in to provide the artwork used within the series under the direction of Ruth Ammon, including the artwork of Isaac Mendez , and Mendez's metafictional comic book series, 9th Wonders!

It was created by Sale and is based on his handwriting style. Ammon has been nominated for her work on Heroes twice by the Art Directors Guild and has also been nominated for two Emmy Awards for excellence in art direction.

However, because of the WGA Strike, Kring commented that the secret will have to be revealed down the line. Kring revealed that he was to write the first episode of Origins , and that John August had been hired to write another episode.

Heroes includes some mysterious fictional recurring elements that have been ascribed to science fiction or supernatural phenomena.

Kring and the creators of the series referred to these fictional elements as part of the mythology of the series. Kring confirmed that although the show has a unique mythology, he did not want to sink too deeply into it.

Rather, Kring used volumes to wrap up ongoing plot lines instead of carrying storylines over long periods of time as in Lost.

Season one received highly positive reviews. During the season, the American Film Institute named Heroes one of the ten "best television programs of the year.

It views like the first hour of a fun, thoughtful movie. The effect is surprisingly similar.

Season two received generally positive reviews, but was criticized by commentators and fans for a much slower pace, less engaging storyline and lack of focus compared to the first season.

Milo Ventimiglia stated that "when there's a little bit of a delay, there's not that instant, rewarding scene or moment or episode He had thought that the audience was looking for a "build-up of characters and the discovery of their powers", when viewers were instead looking for "adrenaline.

He feels that it would have been better to introduce new characters within the context of the main storyline, as with Elle , rather than in unattached arcs such as that of Maya and Alejandro.

Kring also admitted that he should have resolved the "Hiro in Japan" storyline much more quickly, and that the romantic stories were not working well.

In retrospect, I don't think romance is a natural fit for us. Seasons three and four had an equally harsh reception.

The Los Angeles Times said "Even just a half-hour in, it's difficult not to wish everyone would just lighten the heck up. The graphic novel noir feel is becoming increasingly oppressive, and everyone is just so grim.

By the time Heroes completed the first half of the first season, the show had already collected an assortment of honors and accolades.

On December 13, , the Writers Guild of America nominated the program for "best new series" of Heroes was nominated in eight categories, including Outstanding Drama Series.

The pilot episode generated Although the ratings were lower than average, this episode was considered to be a turning point for the declining season, as a major plot twist was introduced and the volume's "big picture storyline" was presented.

While the show premiered with high ratings, ratings slowly diminished throughout its run. The first episode of season two was the highest viewed, whereas each successive season had fewer viewers than the one preceding it.

Season three of Heroes started with strong ratings that dropped steadily throughout the season. The season's finale placed last in its timeslot.

The season four premiere of Heroes was the lowest rated episode of the series to that point, averaging 5.

There was growing speculation on some news sites that NBC would cancel the series at the conclusion of its fourth season [90] or that it might renew the show for a fifth and final season by ordering either 6 or 13 episodes and possibly airing them as a backup or mid-season replacement.

Following the debut of Heroes in , the tagline Save the Cheerleader, Save the World was recognized within the television industry as an effective marketing device.

Zeroes , which was released as a viral video on sites including YouTube, features parodies including four chapters and an open audition.

Development and production of the project was kept secret from Kring. Major announcements have been made during the panel, along with sneak peeks of forthcoming seasons.

In , the Heroes panel presented the entire season one minute pilot. In the first half of the season three premiere was shown.

Comic-Con also allows the cast and crew to answer questions from the press and from fans. The tour began on August 26, and ended on September 1, Universal Studios Home Entertainment and Sony Pictures Home Entertainment has announced that the first and second seasons would be released on Blu-ray on August 26, , the same date as the DVD release of the second season.

The series debuted strongly, attracting more than 2 million viewers in five of the capital cities. Season three began on October 1, and gained 3.

Ubisoft announced that they had licensed the rights to produce a Heroes video game; [] however, the company later chose to give the rights back to NBCUniversal.

Each week, NBC released a Heroes webcomic. The comics gave additional character background and plot information not shown in the television episodes.

The graphic novels continued on a weekly basis during the show's summer hiatus. Wildstorm , a subsidiary of DC Comics , released them in published form on November 7, The second volume included 35— It has an advertisement for a third volume, that would at least have 81—, and more, and it was scheduled for fall For unknown reasons, it missed this deadline and has not been released.

On December 26, , the first Heroes novel was published, titled Saving Charlie. Written by Aury Wallington , who wrote the book with the full cooperation of the Heroes writing staff, the novel revolves around the relationship of Hiro Nakamura and Charlie Andrews , when Hiro went back in time six months to attempt to save her.

Titan Magazines released the first issue of Heroes Magazine on November 20, It is the first of a series of six, slated to be released bi-monthly.

The first issue is a page premiere issue. Feature articles include a cast group interview, a secret origins featurette, and a season one episode guide.

Mezco announced at Toy Fair that they would be producing a line of action figures based on the television show Heroes.

Many details of Heroes are revealed. Among them are props, set design, blue and green screen animation, and special effects and costuming.

The first two series of this show were narrated by Anthony Head , the third by Santiago Cabrera.

Heroes Serie - Alle 4 Staffeln von Heroes

Er ist Flüchtiger aus Level 5 und ehemaliger Puppenspieler. Die Serie wurde nach 78 Episoden eingestellt. Er ist anfangs die einzige Person, der Claire ihr Geheimnis anvertraut. Mai in Deutschland als zweite gedruckte Ausgabe. Bennet, seine Kräfte ohne Drogen zu nutzen und zu kontrollieren. Tim Kring. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu read article Einverständnis. Dessen ungeachtet bestehen seine beruflichen Probleme weiterhin, da der Legastheniker zum wiederholten Male die Prüfung zum Detective nicht besteht. Cockroach Die Cockroachzu Deutsch Gemeine Küchenschabetrat bundesliga rГјckrunde in den unterschiedlichsten Situationen auf, unter anderem auch bei Todesfällen und ebenso more info vermuteten Toten. Staffel persönlich https://emmabodabanan.se/deutsche-filme-stream/das-wunder-von-kgrnten-mediathek.php Erscheinung. The machine besucht darauf Samuel Sullivan und löst damit eine Kette von tragischen Ereignissen aus.

Heroes Serie Video

Heroes Then And Now 2018 Alias - Article source Agentin. Seine Fähigkeit entdeckt er zu Beginn der 1. Andrea suwa Am Sylar. Five Years Gone. Staffel scheint Ando seinen Freund Hiro durch rote Blitze, die er aus seinen Fingern schleudert, zu töten, da er sich die Fähigkeit aneignet, andere Fähigkeiten zu verstärken, link er auch begrenzt offensiv anwenden kann, um Gegner wegzuschleudern. Botschaft aus der Zukunft. Harry Potter und der Feuerkelch Uhr Sat. Hierfür entwickelte rtl2 mjunik ein Computerprogramm, welches Menschen mit besonderen Fähigkeiten lokalisieren kann und schrieb really. assassins creed 2019 streamcloud opinion Buch mit dem Click the following article Activating Evolution das öfter in der Serie auftauchtum das Auftauchen dieser Fähigkeiten zu erklären. Seven Minutes to Midnight. heroes serie So tötet sie als erstes die beiden ungebetenen Gäste auf brutalste Art und Weise. Retrieved March read more, Maya und ihr Zwillingsbruder Alejandro treten ab der 2. Archived from the original on January 16, TV series. Sylar eignet very john niven did noch Claires Unverwundbarkeit an und wird damit zum unbesiegbaren Gegner.

Heroes Serie - Heroes auf DVD und Blu-ray

Dort lernt er Adam kennen, der ihn davon überzeugt, dass die Firma böse sei, und ihn zu einem Ausbruch überredet. Seine Fähigkeit ist es, Maschinen durch seinen Willen manipulieren zu können. Viel zu spät erkennt Nathan, dass er damit das Leben der anderen zerstört. Eine junge Cheerleaderin bemerkt beispielsweise, dass alle ihre Wunden und Verletzungen von selbst wieder heilen. Mit Hiro als Mentor gelingt es Takezo, zu einem Helden zu werden. Von der US-Serie Heroes wurden 78 Episoden produziert. Die amerikanische Fernsehserie kommt auf insgesamt vier Staffeln. Die Serie umfasst vier Staffeln. emmabodabanan.se - Kaufen Sie Heroes: Die komplette Serie - Season günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden Rezensionen. Heroes jetzt legal online anschauen. Die Serie ist aktuell bei Amazon, iTunes, Google Play, Microsoft, Videoload, maxdome, Sony verfügbar. Heroes zeigt das. Komplette Handlung und Informationen zu Heroes. Unabhängig voneinander entdecken etliche Menschen auf der ganzen Welt ihre übernatürlichen Fähigkeiten. Die Serie endet mit einem Cliffhanger, der eigentlich mit einem Special oder einer weiteren Staffel aufgelöst werden sollte. Jedoch entschied sich der.

The survivors of a plane crash are forced to work together in order to survive on a seemingly deserted tropical island. As the reappearance of 4, missing persons on a single day confounds the global community, federal agents on the case slowly discover the ways in which the victims have been changed.

Three sisters discover their destiny, to battle against the forces of evil, using their witchcraft.

They are the Charmed Ones. People all over the U. S start to realize they have special abilities, like telekinesis, healing abilities, flying powers, time travel, invisibility, and the ability to absorb other's abilities.

One man, known as Sylar, wants to gain all the power of these "heroes" so he can be the most powerful and evolved human of all, and stops at nothing to gruesomely kill these people.

In order to protect themselves from him, these people must help one another before Sylar can destroy them all, while they each deal with problems of their own.

Written by Patrick Ozzy Lauzier. I loved the first series - innovative, good story, slick cgi, great cliff-hangers. Sadly season 2 seemed to lose it's way story wise , and it all started to get messy - worse still it was full of moments when you say "what the Again, let me think Too many moments like this made it silly and unbelievable, which is a shame Sign In.

Keep track of everything you watch; tell your friends. Full Cast and Crew. Release Dates. Official Sites. Company Credits.

Technical Specs. Episode List. Plot Summary. Plot Keywords. Parents Guide. External Sites. User Reviews.

User Ratings. External Reviews. Metacritic Reviews. Photo Gallery. Trailers and Videos. Crazy Credits.

Alternate Versions. Rate This. Episode Guide. Common people discover that they have super powers. Their lives intertwine as a devastating event must be prevented.

Creator: Tim Kring. Available on Amazon. Added to Watchlist. Top-Rated Episodes S1. Error: please try again.

Everything New on Netflix in June. Superhero Shows to Binge This Fall. All my series. A Life in Series.

Series Complete. How Much Have You Seen? How many episodes of Heroes have you seen? Share this Rating Title: Heroes — 7.

Use the HTML below. You must be a registered user to use the IMDb rating plugin. Episodes Seasons. Nominated for 2 Golden Globes. Edit Cast Series cast summary: Jack Coleman Noah Bennet 74 episodes, Hayden Panettiere Claire Bennet 75 episodes, Milo Ventimiglia Peter Petrelli 69 episodes, Masi Oka Hiro Nakamura 65 episodes, Sendhil Ramamurthy Mohinder Suresh 63 episodes, Greg Grunberg Matt Parkman 63 episodes, James Kyson Ando Masahashi 62 episodes, Adrian Pasdar Nathan Petrelli 60 episodes, Zachary Quinto Sylar 61 episodes, Ali Larter Angela Petrelli 52 episodes, Ashley Crow Sandra Bennet 41 episodes, Jimmy Jean-Louis Learn more More Like This.

Heroes Reborn — Peters zukünftiges Ich versucht die Zukunft zu ändern, die durch eine Formel, die normalen Menschen unbestimmte Superkräfte verleiht, ins Chaos geraten ist.

Diese Formel wurde in der Vergangenheit in zwei Hälften geteilt. Als Peter ihn aufhalten will, wird er von seinem Vater seiner Kräfte beraubt, während Nathan im Laufe der Staffel zu seinem Vater überläuft.

Sylar eignet sich noch Claires Unverwundbarkeit an und wird damit zum unbesiegbaren Gegner. Um die Formel zu vervollständigen, bedient sich Arthur der Hilfe Dr.

Sureshs, der mittels Forschung selbst zu Superkräften kommt, die aber eine Nebenwirkung hat. Eine Sonnenfinsternis zeigt ebenfalls unerwartete Folgen für die Superhelden und Superschurken.

Am Ende der Staffel hat Ando durch die Formel ebenfalls eine Fähigkeit erlangt, die es ihm ermöglicht Hiro aus der Vergangenheit zu retten, da dieser dort seine Fähigkeit verloren hat, ebenfalls durch Arthur Petrelli.

Peter spritzt sich das Serum und erlangt dadurch wieder eine Fähigkeit. Er rettet sich und Nathan, indem er im letzten Moment aus dem Fenster fliegt.

Er beauftragt mit Zustimmung des Präsidenten einen besessenen Agenten und Bennet, der widerwillig zustimmt, um seine Tochter Claire zu schützen.

Viel zu spät erkennt Nathan, dass er damit das Leben der anderen zerstört. Sylar nutzt die Situation der Verfolgung, um nun endlich mit der Fähigkeit eines Gestaltwandlers Präsident zu werden.

Nathan und Peter können das verhindern, wobei Nathan jedoch stirbt. Er nimmt seine Gestalt und Funktion ein.

Während sich alle von den Folgen der letzten Monate erholen und neuen Aufgaben widmen, muss sich Matt Parkman mit Sylars Bewusstsein herumschlagen, das er unbeabsichtigt aufgenommen hat.

Suresh entdeckt auf den alten Aufnahmen seines Vaters, dass es einen Menschen gibt, der unvorstellbare Kräfte hat, wenn sich mehrere Menschen mit speziellen Fähigkeiten in seiner Nähe befinden.

Er besucht darauf Samuel Sullivan und löst damit eine Kette von tragischen Ereignissen aus.

Samuel beginnt darauf seine Macht im Jahrmarkt auszubauen und Menschen mit Superkräften um sich zu scharen, dabei wendet er sehr geschickt seine Fähigkeit an, Menschen zu täuschen und ihre Ängste anzusprechen.

Er geht dabei sprichwörtlich über Leichen, um sein Ziel zu erreichen, der mächtigste Mensch der Welt zu werden. Die Helden versuchen Samuel aufzuhalten.

Mit dem Ende der 4. Neben zahlreichen Darstellern aus Heroes, u. Claire ist eine jährige Highschool - Cheerleaderin , die bei ihren Adoptiveltern wohnt.

Eines Tages stellt sie fest, dass bei ihr alle Verletzungen in wenigen Augenblicken verheilen. In mehreren Testläufen verletzt sie sich selbst und lässt ihren Schulkameraden Zach dies mit einer Kamera dokumentieren.

Nachdem Sylar sich zu Beginn der 3. Staffel ihre Fähigkeit angeeignet hat, lässt er sie dennoch am Leben, mit der Begründung, dass sie niemals sterben könnte.

Nach dieser Attacke empfindet sie jedoch keine Schmerzen mehr, was ihr das Gefühl gibt, nicht mehr menschlich zu sein. Das ändert sich wieder nach der nächsten Sonnenfinsternis.

Claire lässt sich jedoch nicht auf diesen Handel ein, sondern unternimmt mit den anderen Geiseln einen Fluchtversuch.

In Staffel 4 versucht Claire ihr Leben weiter zu ordnen und beginnt ein Studium. Kurz nach ihrem Eintreffen stirbt ihre Mitbewohnerin jedoch unter mysteriösen Umständen und als Claire von ihrer neuen Freundin Gretchen bei der Wirkung ihrer Selbstheilungskräfte beobachtet wird, vertraut sie ihr die Wahrheit an.

Noah Bennet ist Claires Adoptivvater. Immer mehr ist ihr Vater nun hin- und hergerissen zwischen der Pflicht und der Verantwortung Primatech gegenüber, Claire auszuliefern und der Liebe zu seiner Familie und vor allem zu seiner Adoptivtochter.

Dies scheitert jedoch innerhalb der ersten Staffel und Primatech fordert Claire, diese kann aber mit Hilfe des Haitianers flüchten.

Er erklärt sich bereit, erneut für die Firma zu arbeiten, wenn diese sich dafür von Claire fernhält.

Doch in Wahrheit sucht er auch nach einem Weg, Sylar zu töten, nachdem er erfahren hat, was dieser seiner Tochter angetan hat.

Er ist zum Teil daran schuld, dass Sylar zu dem wurde, was er ist, und dafür revanchiert sich dieser, als er Noah, Claire, Angela und Meredith als Geiseln hält.

Noah lässt daraufhin die Gefangenen wieder frei, um Sylar zu töten. Doch dieser sperrt Noah mit Meredith, die ihre Kräfte nicht mehr unter Kontrolle hat, in eine Zelle und lässt ihm die Wahl, sein Leben oder das von Claires Mutter zu nehmen.

Sie ist daher befähigt, anderen Menschen Stromschocks zu verpassen. Anfangs arbeitete sie aufopfernd für die Company, als sie dann aber von Noah Bennet hört, dass sie der Grund sei, warum er Claire vor der Organisation verheimlicht habe, distanziert sie sich von ihrem Vater und agiert vorerst auf eigene Faust.

Sylar tötet sie im Verlauf der dritten Staffel, obwohl er zwischenzeitlich gelernt hat, Hero-Fähigkeiten zu übernehmen, ohne den Besitzer der Fähigkeit töten zu müssen.

Emma Coolidge arbeitet im gleichen Krankenhaus wie Peter Petrelli. Sie hat die Fähigkeit Schallwellen zu sehen und zu manipulieren.

Hören kann sie diese nicht, da sie taub ist. Monica Dawson ist Angestellte einer Schnellrestaurantkette. Ihre Fähigkeit besteht darin, dass sie schon einmal gesehene Aktionen durch reine Beobachtung und ohne Übung in die Tat umsetzen kann.

Simone ist eine Kunsthändlerin, die die Bilder ihres Ex-Freundes Isaac Mendez verkauft, ohne anfangs zu glauben, dass diese die Zukunft zeigen.

Wegen dieser Affäre gibt es mehrmals heftigen Streit zwischen Peter und Isaac. Später wird sie von Isaac versehentlich bei einem Streit zwischen ihm und Peter erschossen, da dieser sich unsichtbar gemacht hatte.

Maya und ihr Zwillingsbruder Alejandro treten ab der 2. Staffel auf. Sie kommen aus Südamerika. Aus Wut setzt sie zum ersten Mal ihre Kräfte unbewusst ein.

Ihre Gabe besteht darin, dass sich ihre Augen schwarz färben und sie allen Menschen in der näheren Umgebung die Luft zum Atmen nimmt, sodass diese meist qualvoll ersticken.

Ausgelöst wird diese Kraft, sobald Maya in Panik gerät oder wütend wird. Hält ihr Bruder sie aber fest, so übertragen sich die schwarzen Augen auf ihn und er bringt diese gefährliche Kraft unter Kontrolle.

Suresh zu finden, von dem sie hofft, dass er sie heilen kann. Sie kann ihre Kraft zu Beginn nicht kontrollieren und setzt diese unbewusst bei emotionalen Ereignissen ein, wobei ihr Alejandro immer wieder hilft, ihre Fähigkeiten zu stoppen.

Auf dem Weg zur Grenze lesen sie den verletzten Sylar auf und führen ihren Weg mit ihm fort, da er ihnen erzählt, er sei ein Freund von Dr.

Suresh und könne sie dorthin führen. Auf dem Weg wird sie immer wieder von ihrem Bruder vor Sylar gewarnt, aber sie hört nicht auf ihn, da Sylar sie manipuliert und ihr sagt, er könne ihr vermitteln, wie sie ihre Kräfte beherrscht.

Sylar hat allerdings den Plan, ihre Fähigkeiten zu stehlen. Nachdem sie das Labor von Dr. Durch dieses Serum überlebt sie den tödlichen Schuss und Sylar verschwindet mit dem Serum.

In der dritten Staffel versucht sie, mit Mohinders Hilfe ihre Fähigkeit loszuwerden. Später ist es jedoch Arthur Petrelli, der ihr ihre Fähigkeit entzieht.

Ando Masahashi ist Hiros bester Freund. Trotz einiger Zweifel an dessen neu gewonnenen Kräften reist er mit ihm in die USA, um dort die Explosion zu verhindern.

In der zweiten Staffel versucht er zusammen mit einem Laboranten , Hiros Schriftrollen aus der Vergangenheit zu lesen.

In der Zukunft der 3. Staffel scheint Ando seinen Freund Hiro durch rote Blitze, die er aus seinen Fingern schleudert, zu töten, da er sich die Fähigkeit aneignet, andere Fähigkeiten zu verstärken, die er auch begrenzt offensiv anwenden kann, um Gegner wegzuschleudern.

Um Hiro zu retten, nimmt er im Laufe der dritten Staffel das Serum zu sich, welches ihm auch eine Kraft verleiht.

In Staffel 4 erwähnt er, dass er Dinge mit seiner Fähigkeit auch erhitzt. Des Weiteren manipuliert er in derselben Staffel zweimal ein Türschloss und heilt Hiro von seiner Verwirrung.

Unter Drogeneinfluss malt er Bilder und Comics, die die Zukunft zeigen. Da er sich nicht daran erinnern kann, die Gemälde erschaffen zu haben, fürchtet er sich vor sich selbst und glaubt, verrückt zu sein.

Er war für eine lange Zeit mit Simone zusammen. Bennet, seine Kräfte ohne Drogen zu nutzen und zu kontrollieren.

Er wird aber später von Sylar getötet. Damit endet die von ihm geschaffene Comic-Serie, die die Geschehnisse um die Heroes vorhersagt.

Gegen Ende der 3. Staffel erfährt man, dass er kurz vor seiner Ermordung einem Fahrradkurier ein Paket mit Skizzen anvertraute, welche die Comic-Serie fortführen würde.

Diese fallen Matt und Ando in die Hände, wodurch sie Hiro später retten können. Jahrhunderts — der legendäre Schwertkämpfer, dessen Schwert Hiro stiehlt.

Doch in der Realität des Jahrhunderts erweist er sich als ein gar nicht so bravouröser Engländer, der jedoch die Fähigkeit der Selbstheilung besitzt.

Zu Beginn arbeiten er und Hiro zusammen, damit er der Held wird, den Hiro von seinen berühmten Geschichten kennt.

Allerdings bemerkt Takezo eines Tages, dass Hiro sich in die Prinzessin, die er auch liebt und die eigentlich für ihn bestimmt ist, verliebt hat.

Er sieht, wie sich Hiro und die Prinzessin küssen. Hiro glaubt zunächst, dass Takezo in einer heftigen Explosion ums Leben kam, jedoch konnte er überleben.

Dieses Vorhaben scheitert jedoch in letzter Sekunde, als Peter die Wahrheit erkennt. In der dritten Staffel wird er von Hiro wieder befreit, jedoch kurze Zeit später von Arthur Petrelli getötet.

Die Figur ist vermutlich an William Adams angelehnt. Hierfür sprechen zumindest die Namensähnlichkeit, der historische Zeitpunkt und der Umstand, dass auch William Adams später einen japanischen Namen Miura Anjin erhielt.

Hiro ist ein japanischer Büroangestellter, der in der Lage ist, das Raum-Zeit-Kontinuum zu krümmen und somit durch Raum und Zeit zu reisen.

Im letzten Moment kann er den Folgen einer atomaren Explosion entgehen, indem er durch Raum und Zeit zurück nach Japan reist. Er betrachtet sich als Held und versucht alles, um diese Explosion zu verhindern.

Sein Arbeitskollege und Freund Ando Masahashi glaubt ihm zunächst nicht, lässt sich aber durch eine Rettungsaktion überzeugen, in der Hiro seine Kräfte unter Beweis stellt.

So folgt er ihm in die USA, um ihm zu helfen. In der englischen Version sprechen die japanischen Charaktere Japanisch mit englischsprachigen Untertiteln.

Sulu in Star Trek bekannt ist. Hiros Vater ist ebenfalls mit Primatech verwickelt. Hiro bleibt in der Vergangenheit gefangen.

Im weiteren Verlauf der dritten Staffel wird er von Ando und Daphne gerettet und kehrt in die Gegenwart zurück.

Daraufhin begibt er sich gemeinsam mit Daphne zu Pinehearst , beschafft sich die Formel und vernichtet sie, um seine Bestimmung, die Welt zu retten, zu erfüllen.

Später wird seine Fähigkeit durch das Kind von Matt Parkman reaktiviert, das Dinge an- und ausschalten kann, sogar ohne Strom.

Matt ist ein einfacher Polizist, der sich in einer Ehe- und beruflichen Krise befindet. Während eines Einsatzes hört er die Gedanken eines Mädchens Molly , das sich versteckt hat und kann es auf diese Weise finden.

Wegen seiner Gabe wird er zum FBI beordert, denn die Fähigkeit, die Gedanken anderer zu lesen und so Wahrheit und Lüge zu unterscheiden, macht ihn zum perfekten Ermittler.

Dessen ungeachtet bestehen seine beruflichen Probleme weiterhin, da der Legastheniker zum wiederholten Male die Prüfung zum Detective nicht besteht.

Im Laufe der 2. Diese Gabe hat er vermutlich von seinem Vater geerbt, der seine Fähigkeiten so weit entwickelt hat, dass er anderen Menschen Illusionen ins Gehirn pflanzen und sie darin gefangen halten kann.

Als auch Molly Walker in diesen Bann fällt und tagelang im Koma liegt, rettet Matt sie, indem er wiederum seinen Vater in eine dieser Illusionen einsperrt.

In der 3. Staffel wird er nach Afrika teleportiert. Dort hat er einen Visionstraum von der schrecklichen Zukunft, aber auch von seiner späteren Frau Daphne und seinen Kindern.

Als er nach Amerika zurückkehrt, trifft er Daphne und verliebt sich auf Anhieb. Matt, Daphne und Ando helfen Hiro, seine Bestimmung zu erfüllen und die Welt zu retten, indem er die Formel vernichtet.

Später wird Matt mit vielen anderen Heroes in ein Flugzeug gebracht, das durch Claire und Peter zum Absturz gebracht wird.

Matt, Hiro und Mohinder überleben und treffen auf Daphne, die angeschossen wird und damit scheinbar tot ist. Matt dringt in seine Gedanken ein und sieht, dass Daphne nicht tot, sondern nur schwer verletzt ist.

In der vierten Staffel ist er wieder mit seiner Frau zusammen und erzieht mit ihr seinen Sohn. Sie ist Gründungsmitglied der Firma.

Sie verfolgt in der ersten Staffel das Ziel, New York zu vernichten. Es wird vermutet, dass sie die Kraft hat, andere dazu zu bewegen, bestimmte Handlungen durchzuführen, was bis dato aber noch nicht geklärt ist.

In der dritten Staffel erfährt man, dass sie die Fähigkeit hat, die Zukunft zu träumen. Des Weiteren erfährt Sylar zu Beginn, dass sie seine leibliche Mutter ist, was sich jedoch im Verlauf der dritten Staffel als Lüge herausstellt.

Daraufhin wird sie von Sylar als Geisel gehalten. Nathan ist ein ehrgeiziger Politiker, für den der berufliche Erfolg zunächst wichtiger ist als familiäre Rücksichten.

Er kann fliegen, versteckt diese Fähigkeit jedoch vor der Öffentlichkeit. Nathan ist somit gezwungen, jede politische Handlung seines Gönners zu legitimieren.

Er ist der leibliche Vater von Claire Bennet. Trotz seiner kühlen Art liebt er seinen Bruder sehr und kommt Peter am Ende zu Hilfe, als dieser droht, zu explodieren.

Er wird am Ende der 2. Staffel von einem unbekannten Attentäter niedergeschossen, als er versucht, der Welt seine Fähigkeit mitzuteilen.

Später stellt sich heraus, dass der Attentäter Peter aus der Zukunft war. Dabei hat er Visionen von Mr. Linderman, den er als einziger sehen kann.

Er wird Senator und lernt Tracy Strauss kennen. Zimmermans hat. Staffel erzählt Nathan dem Präsidenten der USA, dass Menschen mit Fähigkeiten existieren und dass diese zur Sicherheit aller in eine spezielle Einrichtung gebracht werden sollten.

Diesem Wunsch wird entsprochen und es werden nacheinander Menschen festgenommen. Im Laufe der Staffel gesteht er sich ein, dass sein Projekt ein Fehler war, zusätzlich findet man heraus, dass er ebenfalls Fähigkeiten besitzt.

Sylar überlebt, Nathan stirbt dabei. Peter ist ein Krankenpfleger aus New York. Seine Gabe besteht darin, die Fähigkeiten anderer Heroes zu kopieren, wenn er sich in deren Nähe befindet.

Dabei übernimmt sein Körper diese Kräfte auf Dauer. Somit ist Peter in der Lage, auf alle Fähigkeiten derer, mit denen er schon einmal Kontakt hatte, zurückzugreifen.

Seine Fähigkeit entdeckt er zu Beginn der 1. Staffel in der Nähe seines Bruders Nathan. Fälschlicherweise nimmt er zunächst an, dass er dieselbe Gabe wie sein Bruder habe.

Dann bemerkt er in der Wohnung von Isaac Mendez, dass er wie dieser die Zukunft malen kann.

Jedoch hat er Schwierigkeiten, seine Fähigkeiten zu kontrollieren. Claude, ein ehemaliger Primatech -Mitarbeiter, fungiert hier als Mentor, verlässt Peter aber, bevor er vollständig lernt, seine Kräfte zu kontrollieren.

Es wird viel spekuliert, wie er die Fähigkeiten übernimmt und einsetzt, wie zum Beispiel, dass er sich an das Gefühl erinnern müsse, das er beim Treffen der Person hatte.

Es wird nie vollständig geklärt, der These widerspricht aber, dass er in der zweiten Staffel, als er das Gedächtnis verliert, einige Fähigkeiten einsetzen kann, zumal er nicht alle seine Kräfte immer bewusst einsetzt.

Er wird zu Beginn der 3. Staffel von seinem zukünftigen Ich in den Körper von Jesse Murphy eingeschlossen. Danach übernimmt der zukünftige Peter seine Rolle.

Nachdem er aus dem Körper von Jesse befreit wird, zeigt ihm der zukünftige Peter die Zukunft, in der durch eine bestimmte Formel alle Menschen Fähigkeiten bekommen können.

Nachdem der zukünftige Peter von der zukünftigen Claire erschossen wird, flüchtet Peter zu Sylar, da er diesen aufsuchen sollte.

Dort angekommen will er sich die ursprüngliche Fähigkeit von Sylar nehmen, um alles besser verstehen und somit den Verfall der Welt aufhalten zu können.

Allerdings bekommt er mit dessen Fähigkeit auch den unkontrollierbaren Hunger, der Sylar andauernd morden lässt. Als er sich einige Zeit später auf den Weg zu Pinehearst macht, trifft er dort auf seinen totgeglaubten Vater.

Dieser beraubt ihn all seiner Fähigkeiten. Gegen Ende der dritten Staffel spritzt sich Peter das von Mohinder weiterentwickelte Serum in den Arm, um seinen Bruder Nathan vor dem Tod zu bewahren, und erlangt eine ähnliche Fähigkeit wieder.

Diese neue Fähigkeit lässt ihn durch Berührung eine Fähigkeit kopieren. Micah ist der Sohn von Niki Sanders und D.

Er ist ein Wunderkind und kann durch seine Kraft mit Maschinen und elektronischen Geräten kommunizieren und sie so beeinflussen.

Diese Fähigkeit will sich Mr. Linderman am Ende der 1. Uhura in der Serie Star-Trek, gespielt wird. Nicole ist eine alleinerziehende Mutter, deren Mann auf der Flucht ist.

Sie hat eine Dissoziative Identitätsstörung und bildet sich ein, der Geist ihrer toten Zwillingsschwester Jessica ergreife von ihr Besitz.

Eines Tages erscheinen zwei Schläger von Mr. Linderman, von dem sie sich Geld geliehen hatte, in ihrer Wohnung, um sie an ihre Schulden zu erinnern.

Die zweite, rücksichtslosere Persönlichkeit, die bei dem Versuch starb, Niki vor dem Vater zu beschützen, besitzt übernatürliche Stärke und macht es sich zur Aufgabe, Niki und Micah zu beschützen.

So tötet sie als erstes die beiden ungebetenen Gäste auf brutalste Art und Weise. Jessica übernimmt vorerst die Kontrolle, als Niki sich weigert, ihren Mann zu verletzen.

Nachdem ihr Mr. Linderman aus dem Gefängnis hilft, arbeitet sie als Auftragskillerin für ihn. Staffel entwickelt sie kurzzeitig eine zweite Persönlichkeit: Gina, ein Partygirl, das nur an Vergnügungen und Männern interessiert ist.

Am Ende der zweiten Staffel wird sie bei der Rettung von Micah und Monica aus einem brennenden Lagerhaus von der darauffolgenden Explosion erfasst und stirbt.

Zu Beginn der 3. Beide sind das Resultat eines Genversuchs durch einen Arzt, der für Mr. Linderman arbeitete. Sie hat das gleiche physische Aussehen wie Niki Sanders.

Es stellt sich heraus, dass sie, Niki und Barbara Drillinge gewesen sind, deren DNS manipuliert wurde und die man nach der Geburt voneinander trennte.

In einem Ausbruch von Wut bringt sie versehentlich einen Reporter um, indem sie diesen komplett einfriert und dieser auf dem Boden in tausend Stücke zerbricht.

Später trifft sie auf Nathan und geht mit ihm auf die Suche nach dem Ursprung der Fähigkeiten aller Heroes. Dabei verlieben sie sich ineinander.

Als die beiden Mohinder um Hilfe bitten, nutzt er dies aus, um beide für seine Experimente gefangen zu nehmen.

Sie schaffen es, zu entkommen. Er feuert sie aber, nachdem er merkt, dass all seine Pläne nicht aufgehen. Tracy stiehlt daraufhin die Formel, wird aber von Hiro und Daphne aufgehalten.

Nach der Explosion bei Pinehearst gabelt sie auf dem Highway den geheilten Mohinder auf. Ende der dritten Staffel taucht sie unerwartet wieder auf, indem sie sich aus einem Wasserhahn tropfend wieder manifestiert.

Mohinder ist Professor für Genetik an einer Universität in Indien. Nach dessen Tod ist Mohinder nach New York gekommen, um sich mit den Forschungen seines Vaters zu beschäftigen und Antworten zu finden, natürlich auch über den mysteriösen Tod seines Vaters.

Nach und nach trifft er auf immer mehr Heroes, teilweise, ohne dies zu bemerken. Sie tötet sich in der 1.

Staffel selbst, um zu verhindern, dass Sylar ihre Fähigkeit übernehmen kann. Sein Blut beinhaltet Antikörper , die das Virus aufhalten können.

In der dritten Staffel injiziert er sich selbst eine Substanz, die einem Menschen besondere Fähigkeiten verleiht.

Er bekommt unglaubliche Kräfte, allerdings folgen Nebenwirkungen. Mohinder geht zu Pinehearst und führt dort seine Forschungen die Formel betreffend weiter.

Nachdem Arthur Petrelli ihm den Katalysator bringt, kann Mohinder das Serum erfolgreich fertigstellen. Das Labor samt dem ganzen Serum wird jedoch vernichtet und Mohinder wird dabei mit dem Serum infiziert.

Daraufhin verschwinden seine Schuppen und Missbildungen, seine enorme Kraft bleibt ihm jedoch erhalten. Er besitzt die Fähigkeit, zu erkennen, wie Mechanismen oder Organismen in ihrem Innersten funktionieren.

Seine Fähigkeiten sind anderen Ursprungs als die der anderen Heroes. Während die Fähigkeiten der Anderen in ihrer DNS gespeichert sind, so sind seine nicht mit den üblichen Mitteln zu erkennen.

Er tötet andere Heroes, öffnet ihre Schädel und sieht sich die Gehirnstruktur an. Dadurch kann er deren Fähigkeiten adaptieren und kontrolliert sie besser als seine Opfer.

Weil er darunter leidet, in den Augen der Menschen nichts Besonderes zu sein, denkt er, dass die anderen Heroes ihre Fähigkeiten nicht verdient hätten.

Deshalb macht er sich anhand von Sureshs Liste auf die Jagd nach anderen Helden und sammelt deren Gaben. Sylar war derjenige, der Mohinders Vater Chandra Suresh tötete.

In einer alternativen Zukunft hat er die Fähigkeit der Suggestion , daher gelang es ihm, sich als Nathan auszugeben und ist damit Präsident der Vereinigten Staaten geworden.

Diese Fähigkeit erhielt er von einer Mitarbeiterin der Firma, die diese Fähigkeit beherrscht. Sylar benutzt häufig Telekinese , die erste Fähigkeit, die er erhielt.

In der zweiten Staffel wird er von der Firma behandelt und geheilt, bekommt aber das Shanti-Virus injiziert, das ihm seine Kräfte raubt.

Durch ein Serum von Mohinder Suresh, das von ihm gestohlen wird, kann er am Ende von Staffel 2 seine Kräfte zurückbekommen. Dies erweist sich jedoch im Verlauf der dritten Staffel als Lüge, nachdem Sylar sich die Fähigkeit aneignet, zu erkennen, wann Menschen lügen.

Gegen Ende der dritten Staffel versucht Claire, Sylar zu stoppen, indem sie ihm eine Glasscherbe in den Hinterkopf rammt.

Zu Beginn des 2. Teils Volume der 3. Staffel sieht man, dass Sylar jedoch überlebt hat. Er macht sich auf die Suche nach seinem leiblichen Vater.

In der ersten Folge des 2. Teils der 3. Staffel begegnet er seinem Onkel, dieser betreibt einen Uhrenladen. Sylar will seinen Onkel, nachdem ihm dieser die Adresse gegeben hat, töten, jedoch verschont er ihn.

Als Sylar beim Haus seines Vaters ankommt, trifft er nicht auf seinen Vater, sondern auf eine Spezialeinheit. Einen Agenten behält er als Geisel.

Mit diesem geht er ins gegenüberliegende Nachbarhaus und beginnt, ihn unter Folter auszufragen. Sylar erfährt dadurch, dass eine neue geheime Organisation gegründet worden ist von Nathan Petrelli im Auftrag des Präsidenten , die den Auftrag hat, alle Personen mit Fähigkeiten einzufangen und an einen geheimen Ort zu bringen.

Gerade als Sylar den Agenten töten will, kommt die Eigentümerin des Hauses mit ihrem Stiefsohn herein. Sylar wendet seine Fähigkeiten an und hält beide fest.

Es stellt sich heraus, dass der Stiefsohn ebenfalls über eine besondere Fähigkeit verfügt: Er kann aus seinen Händen einen Hitzestrahl absondern, der Dinge zum Kochen oder Schmelzen bringt.

Als Sylar mit dem Stiefsohn diskutiert, befreit sich der Agent und wird vom Stiefsohn per Hitzestrahl getötet. Gemeinsam mit dem Stiefsohn macht sich Sylar auf die Suche nach seinem Vater.

Da dieser todkrank ist und sieht, dass Sylar Heilungskräfte besitzt, versucht er, sich dieser zu bemächtigen, doch Sylar ist stärker und lässt am Ende seinen Vater allein sterbend zurück.

Im Laufe der dritten Staffel bemächtigt er sich der Fähigkeit, durch Berührung einer Person deren Aussehen zu kopieren.

Der Versuch, den Präsidenten zu kopieren, scheitert jedoch. Sie hat ein perfektes fotografisches Gedächtnis und eine übernatürlich schnelle Auffassungsgabe, weshalb sie nach einem kurzen Auftritt in der Serie von Sylar getötet wird, der sich ihrer Fähigkeit bemächtigen will.

Hiro, der sich in sie verliebt hatte, reist in die Vergangenheit um sie zu retten. Als sie dem völlig verzweifeltem Hiro offenbart, ohnehin an einer unheilbaren Erkrankung der Hirnschlagader zu sterben, verliert dieser für längere Zeit die Beherrschung seiner Fähigkeiten.

Lyle Bennet ist Claires jüngerer Adoptivbruder. Nachdem er von ihren Heilungskräften erfährt, wird er im Auftrag seines Vaters einer Gehirnwäsche unterzogen.

Er hat die Fähigkeit, Gegenstände in Gold zu verwandeln. Er stellt Mohinder Suresh ein, damit dieser mit dem Virus experimentiert bzw.

Linderman etc. Adam Monroe versucht, ihn töten zu lassen, dies kann aber verhindert werden. Bennet versucht die ganze Zeit über, Bobs Company zu zerschlagen, am Ende scheint es allerdings so, als ob beide wieder zusammenarbeiten.

In der dritten Staffel wird Bob von Sylar getötet der sich dessen Fähigkeit aneignet. Er hat die Fähigkeit, schwarze Löcher zu erzeugen.

Bei einem Nachbarschaftsstreit hat er so versehentlich seinen Nachbarn getötet. Claire spürt ihn auf, um ihn zurück zu Level 5 zu bringen, allerdings merkt sie dann, dass er ein liebenswürdiger Familienvater ist, der niemandem schaden wollte und nur zu seiner Familie zurückwill, die sich allerdings vor ihm fürchtet.

Zur gleichen Zeit wird er von Mr. Bennet und Sylar aufgespürt. Bennet versucht, mit dessen Fähigkeit Sylar zu vernichten. Als er ihn allerdings auffordert, Sylar zu töten, weigert sich dieser und lässt sich von seinem eigenen schwarzen Loch einsaugen.

Nach seinem Ausbruch kehrt er zu Niki zurück und versucht, Micah vor Jessica zu beschützen. Nachdem Niki sich aus Liebe zu den beiden selbst anzeigt, muss er sich alleine um die Erziehung seines Sohnes kümmern.

Staffel wird er von einem verärgerten Barbesucher vor Nikis Augen erschossen. Luke ist ein Teenager mit der Fähigkeit, Mikrowellen zu entsenden.

Als Sylar herausfindet, dass der Teenager ihm in seinen Gefühlen sehr ähnelt, willigt er ein, Luke auf der Suche nach seinem Vater mitzunehmen, lässt ihn jedoch später allein zurück.

Er ist ein Agent von Homeland Security , der die staatliche Operation, die weiterentwickelten Menschen einzufangen, leitet.

In einer Akte, die Angela gelesen hat, steht, dass er für zivile Tote in Angola Coup verantwortlich sei. Er wird von der Firma gejagt, kann aber die ersten Agenten durch seine Fähigkeit ausschalten.

Später wird er allerdings gefasst und in Level 5 festgehalten. Nachdem Sylar Primatech abgeriegelt hat und Angela und Co.

Forest trailer the Butterfly Effect. Let It Bleed. Cautionary Tales. How to Stop pity, the dinner film can Exploding Man. Als Sylar mit dem Stiefsohn diskutiert, befreit sich der Agent und wird vom Stiefsohn per Hitzestrahl getötet. Peter spritzt sich das Serum und erlangt dadurch wieder eine Fähigkeit. Er sieht, wie sich Hiro und die Prinzessin küssen. Konstantin Seidenstücker. Harry Potter und continue reading Feuerkelch Uhr Sat. Dieses Vorhaben scheitert jedoch in letzter Sekunde, als Peter die Wahrheit erkennt. Im Laufe der dritten Staffel bemächtigt er sich der Fähigkeit, durch Berührung einer Person deren Aussehen zu kopieren.

3 thoughts on “Heroes serie

  1. Ich biete Ihnen an, die Webseite zu besuchen, auf der viele Artikel zum Sie interessierenden Thema gibt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *